Veranstaltungen im Spirituellen Sommer 2021Übersicht

2021 findet  vom 10. Juni bis 05. September die 10. Ausgabe des „Spirituellen Sommers. In Südwestfalen.“ statt. Leitthema ist in diesem Jahr letztmalig das Element „Wasser“ und seine spirituellen Qualitäten. Die Veranstaltungen ermöglichen das Kennenlernen und die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Facetten des Themas Wasser . Sie beziehen sich auf die Traditionen der großen Weltreligionen,  auf die Erfahrung einer offenen Spiritualität sowie auf das Erleben von Natur, Musik, bildender Kunst und anderer kultureller Ausdrucksformen .


VeranstaltungskalenderAlles auf einen Blick!

Die Angebote des diesjährigen Spirituellen Sommers finden Sie nachstehend in der digitalen Veranstaltungsübersicht. Bitte beachten Sie: Einige Veranstaltungen sind bereits eingetragen, alle weiteren Angebote folgen in den kommenden Tagen. Über die Stichwortsuche haben Sie die Möglichkeit, gezielt nach Schlagworten und Orten zu suchen, über Filteroptionen die Angebote nach Kategorien zu sortieren. Bitte erkundigen Sie sich bei Anmeldung jeweils im Voraus bei den einzelnen VeranstalterInnen bezüglich der Pandemie-Schutzauflagen.
 

 



15 Juni

Die Grundfragen, der Menschen, verdichteten sich in dieser Zeit: "Wie kann das Leben gelingen? Wie finde ich heraus aus Leid, Einsamkeit und Angst? Was ist Glück?"

19:30 - 21:00 Uhr
Treffpunkt: Pfarrkirche St. Cyriakus Olsberg-Bruchhausen an den Steinen, Hochsauerlandstraße
16 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
17 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"

Ich bin dann mal weg - für einen Abend. Zum Kraft tanken und um besinnliche Augenblicke zu genießen!

18:00 - 19:30 Uhr
Almer Entenstall, Brilon-Alme
18 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
19 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"

Über zauberhafte Wege gehen wir in der Stille zum mystischen "Mühlenteich" (3 km). Hier lässt sich die belebende und gleichzeitig beruhigende Kraft des Wassers spüren.

10:00 - 13:00 Uhr
Kloster Grafschaft, An der Einfahrt "Parkplatz für Patienten und Besucher"

Über zauberhafte Wege gehen wir in der Stille zum mystischen "Mühlenteich" (3 km).  

10:00 - 13:00 Uhr
Kloster Grafschaft, An der Einfahrt "Parkplatz für Patienten und Besucher"

Am Hevebach suchen wir gemeinsam einen Weg, um in einen vertieften Kontakt mit uns selbst und zu diesem besonderen Ort am Wasser zu kommen.

11:00 - 15:00 Uhr
Treffpunkt: Fränkis Hütte, Möhnesee

Wir treffen uns in der freien Natur, um zu meditieren und anschließend, inspiriert von der Natur, zu malen.

11:00 - 17:00 Uhr
Malstudio Maria Luise Wiethoff, Finnentrop

In dem wir auf meditative Weise Zeit in der Natur verbringen, beruhigt sich der ständig sorgende und ununterbrochen planende Kopf, so dass wir uns staunend für die Wunder der Erde öffnen können.

14:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: Möhnesee – Südufer,
20 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"

Ein Vormittag der Entschleunigung bei dem es darum geht, Wasser als Element wahrzunehmen und zu erspüren.

10:00 - 13:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz vor der Burg Schnellenberg, Attendorn

Verbunden sein mit uns, mit der Natur und den Menschen ist unsere Stärke.

10:00 - 17:00 Uhr
Schule für Innere Balance, Eslohe-Wenholthausen

Gemeinsam einen besinnlichen Wanderweg zum Thema „Wasser“ unter die Füße nehmen; an markanten Stationen im Stadtgebiet von Bad Laasphe innehalten und anhand von meditativen Impulsen aus der Bibel über das Leben nachdenken. ...

14:00 - 15:30 Uhr
Ev. Stadtkirche Bad Laasphe

Wir tauchen ein in die wundersame Naturwelt des Schwarzbachtals.

14:30
Treffpunkt: Parkplatz Verbindungsstraße Heinsberg-Oberhundem (nach 2 km),

In der Lichter- und Zuspruchskirche werden Wegweisergottesdienste gefeiert.

20:30
Lichter- und Zuspruchskirche Gleidorf, Schmallenberg-Gleidorf
21 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"

Alltagsinseln laden zu einer bewussten Unterbrechung des Alltags, zum Innehalten mitten in der Betriebsamkeit ein.

18:00 - 09:30 Uhr
Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius, Winterberg
22 Juni

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"

Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!


Dauerhafte Angebote

Neben den diesjährigen Veranstaltungsangeboten finden Sie in unserem Rückblick Eindrücke und Impressionen zu den Veranstaltungshöhepunkten des vergangenen Spirituellen Sommers. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick auf die Digitalen Angebote sowie die Übersicht der Wege & Orte.