Veranstaltungen im Spirituellen Sommer 2021Übersicht

2021 findet vom 10. Juni bis 05. September die 10. Ausgabe des „Spirituellen Sommers. In Südwestfalen.“ statt. Leitthema ist in diesem Jahr letztmalig das Element „Wasser“ und seine spirituellen Qualitäten. Die Veranstaltungen ermöglichen das Kennenlernen und die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Facetten des Themas Wasser. Sie beziehen sich auf die Traditionen der großen Weltreligionen, auf die Erfahrung einer offenen Spiritualität sowie auf das Erleben von Natur, Musik, bildender Kunst und anderer kultureller Ausdrucksformen.


VeranstaltungskalenderAlles auf einen Blick!

Die Angebote des diesjährigen Spirituellen Sommers finden Sie nachstehend in der digitalen Veranstaltungsübersicht. Bitte erkundigen Sie sich bei Anmeldung jeweils im Voraus bei den einzelnen VeranstalterInnen bezüglich der Pandemie-Schutzauflagen.

Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit im Veranstaltungskalender nach Stichworten, Orten und Kategorien zu suchen. 
Aus technischen Gründen können noch nicht zu allen Angeboten die passenden Fotos angezeigt werden. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung und bitten um Ihr Verständnis. 

 



In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
19 August

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
20 August

Es erwartet Sie eine Klangreise mit Klangschalen, Gongs und Monocorde.

18:30 - 20:30 Uhr
Yoga Studio Magdalena Hoke, Eslohe

Diese Veranstaltung richtet sich an Frauen, die ihren Zugang zu ihrer spirituellen Kraft entdecken und auf eine sanfte Weise erweitern möchten.  

19:30 - 22:30 Uhr
Klangschichten, Lennestadt-Saalhausen

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
21 August

Das Pilgern ist eine Tradition, die sich seit Jahrhunderten in fast allen Religionen und Kulturen findet.

Stadtarchiv Lennestadt / Kath. Pfarrkirche St. Jakobus d.Ä.

Wasser, der Natur entnommen, ist zu Eis gefroren und wird zu einer Skulptur. Im Tauen wird das Wasser der Natur zurückgegeben.  

15:00 - 17:00 Uhr
Eishäuschen im Marienpark, Hallenberg

In der Dämmerung machen wir uns mit den Pferden auf den Weg rund um das Wasserschloß Körtlinghausen.

18:00 - 21:00 Uhr
Feldscheune Schloss Körtlinghausen

Nach dem Erfolg im letzten Jahr möchte die kfd Eslohe erneut zu einem sommerlichen Abend mit Liedern und Texten zum Durchatmen und Nachdenken, wie wertvoll das Leben ist, einladen.

19:00 - 20:30 Uhr
DampfLandLeute Museum Eslohe

Der Abend bietet interessierten Frauen die Möglichkeit mit den Energien des Mondes und mit sich selbst in den Kontakt zu kommen.

19:30 - 23:30 Uhr
Treffpunkt Wanderparkplatz Hassenbruch 58706 Menden Waldgebiet Waldemei der Stadt Menden

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
22 August

Das Pilgern ist eine Tradition, die sich seit Jahrhunderten in fast allen Religionen und Kulturen findet.

Stadtarchiv Lennestadt / Kath. Pfarrkirche St. Jakobus d.Ä.

Kirchen, Kapellen, Kreuze und Bildstöcke sind Ziele und Wegzeichen.

11:00 - 15:00 Uhr
Treffpunkt: Pfarrkirche St. Cyriakus Olsberg-Bruchhausen an den Steinen, Hochsauerlandstraße

In einer kleinen Gruppe spazieren wir einen halben Kilometer zu einer „Perle“ im Wald. Die kleine Quelle, die hier entspringt und der Wald, der sie umgibt, inspirieren uns zu achtsamen Meditationen.

12:30 - 13:30 Uhr
Treffpunkt: der rückwärtige, rundlich angelegte Parkplatz hinter dem ausgewiesenen Wanderparkplatz Meinerzhagen-Heed

In einer kleinen Gruppe spazieren wir einen halben Kilometer zu einer „Perle“ im Wald. Die kleine Quelle, die hier entspringt und der Wald, der sie umgibt, inspirieren uns zu achtsamen Meditationen.

13:45 - 14:45 Uhr
Treffpunkt: der rückwärtige, rundlich angelegte Parkplatz hinter dem ausgewiesenen Wanderparkplatz Meinerzhagen-Heed

Gemeinsam einen besinnlichen Wanderweg zum Thema „Wasser“ unter die Füße nehmen; an markanten Stationen im Stadtgebiet von Bad Laasphe innehalten und anhand von meditativen Impulsen aus der Bibel über das Leben nachdenken. ...

14:00 - 15:30 Uhr
Ev. Stadtkirche Bad Laasphe

Wir lassen uns von den Pferden entspannt durch die schöne und kraftvolle Natur rund um das Wasserschloß Körtlinghausen tragen.

14:30 - 17:30 Uhr
Feldscheune Schloss Körtlinghausen

Der Mond übt eine besondere Anziehungskraft aus. Er beeinflusst unser Leben, wie z.B. die Gezeiten des Meeres.  

21:30
An einem Ort Ihrer Wahl

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen.

Steuerbüro Friedrich / Johannland Museum "Alte Schule"
23 August

Das Pilgern ist eine Tradition, die sich seit Jahrhunderten in fast allen Religionen und Kulturen findet.

Stadtarchiv Lennestadt / Kath. Pfarrkirche St. Jakobus d.Ä.

Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!


Dauerhafte Angebote

Neben den diesjährigen Veranstaltungsangeboten finden Sie in unserem Rückblick Eindrücke und Impressionen zu den Veranstaltungshöhepunkten des vergangenen Spirituellen Sommers. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick auf die Digitalen Angebote sowie die Übersicht der Wege & Orte.