Digitale Formate

 

 

Mittwochs-Meditation

Im Spirituellen Sommer 2020 lädt das „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ jeden Mittwoch um 19.00 Uhr dazu ein, sich über die Region hinweg an einer Meditation zu beteiligen. Dazu wird jeweils eine Audio- bzw. Videodatei freigeschaltet, die in ca. 20 Minuten in eine Meditationspraxis einführt und eine Anleitung gibt.

Eine Online-Teilnahme ist über einen Link zur Audiodatei möglich, der zum jeweils angegebenen Termin um 19.00 Uhr an dieser Stelle freigegeben wird.

Spiritueller Sommer online

12
AUG
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Contemplatio – Kontemplation, Schauen in den Grund des Seins

Der Online-Gastgeber am 12. August ist die Kontemplationslinie "Wohnraum des Göttlichen“ aus Bad Sassendorf, die dort seit vielen Jahren Meditation in der Tradition der christlichen Kontemplation und des Zen praktiziert. Nach einer Einführung in das Thema Kontemplation leitet die Kontemplations- und Zenlehrerin Elke Vagt eine Stille-Meditation im Stil der christlichen Kontemplation an.

Veranstalter: 
"Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen." in Kooperation mit der Kontemplationslinie "Wohnraum des Göttlichen“

Kontakt:
Elke Vagt, elkevagt@gmx.de; Luitgard M. Tusch-Kleiner, 02921 3509382, abends ab 19.30 Uhr
Webseite: www.wdg-kontemplation.de
Begegnungen der Kontemplationslinie „Wohnraum des Göttlichen“ auf Nachfrage.
Produziert vom Dekanat Hochsauerland-Mitte.

19
AUG
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Sich mit dem Fluss des Lebens verbinden

In der Reihe der Mittwochsmeditationen im Spirituellen Sommer 2020 sind Sie heute zu Gast bei Maria Köhne – psychologische Gesundheitsförderung in Meschede. Sie ist Psychologin und MBSR-Lehrerin und begleitet seit 2014 Menschen auf ihrem Weg, Achtsamkeit als Übung und Haltung mit ihrem Alltag zu verbinden. Nach einer kurzen Einführung zum Thema Achtsamkeit, leitet Maria Köhne die Meditation an.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit Maria Köhne - psychologische Gesundheitsförderung in Meschede, 02972 974017, info@wege-zum-leben.com

Kontakt:
Maria Köhne, info@maria-koehne.de, www.maria-koehne.de  

26
AUG
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online – Mittwochs-Meditation
Einsiedelei St. Franziskus, Finnentrop-Schliprüthen

Online-Gastgeber am 26. August ist der Kapuziner-Pater Joachim Wrede in der Einsiedelei St. Franziskus in Finnentrop-Schliprüthen, der dort seit vielen Jahren Meditation in der Tradition des Zen und der christlichen Kontemplation praktiziert. Nach einer Einführung leitet er eine Meditation in Stille an. Der Link zur Audiodatei wird zum angegebenen Termin um 19.00 Uhr auf dieser Seite freigeschaltet.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit dem Kapuziner-Pater Joachim Wrede (OFMCap), Einsiedelei St. Franziskus in Finnentrop-Schliprüthen

Kontakt:
Kapuziner-Pater Joachim Wrede, joachim.wrede@kapuziner.org

Produziert vom Dekanat Hochsauerland-Mitte.

02
SEP
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Wasser aus der heiteren Wüste
Hagar, Ismael und die ZamZam-Quelle

Der Online-Gastgeber am 2. September ist die Türkisch-Islamische Gemeinde zu Meschede. Der Dialogbeauftragte und Religionspädagoge Dr. Ahmet Arslan leitet die Meditation an.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit der Türkisch-Islamischen Gemeinde zu Meschede e.V..

Kontakt:
Dr. Ahmet Arslan, info@meschede.camii.com

Produziert vom Dekanat Hochsauerland-Mitte.

09
SEP
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Zen/Zazen

Der Online-Gastgeber am 09. September ist die Kontemplationslinie "Wohnraum des Göttlichen“ aus Bad Sassendorf, die dort seit vielen Jahren Meditation in der Tradition der christlichen Kontemplation und des Zen praktiziert. Nach einer Einführung leitet die Kontemplations- und Zenlehrerin Elke Vagt eine Zen-Meditation an.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit der Kontemplationslinie "Wohnraum des Göttlichen“

Kontakt:

Elke Vagt, elkevagt@gmx.de; Luitgard M. Tusch-Kleiner, 02921 3509382, abends ab 19.30 Uhr
Webseite: www.wdg-kontemplation.de
Begegnungen der Kontemplationslinie „Wohnraum des Göttlichen“ auf Nachfrage.
Produziert vom Dekanat Hochsauerland-Mitte.

16
SEP
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation

Der Online-Gastgeber am 16. September ist die Abtei Königsmünster in Meschede.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit der Abtei Königsmünster

Kontakt:
Pater Jonas Wiemann, jonas@koenigsmuenster.de, www.koenigsmuenster.de

23
SEP
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Buddhistische Gemeinschaft Triratna, Arnsberg

Online-Gastgeber am 23. September ist die Buddhistische Gemeinschaft Triratna in Arnsberg, die dort seit vielen Jahren Meditation in der Tradition des Buddhismus praktiziert. Nach einer Einführung wird eine Meditation in Stille angeleitet. Der Link zur Audiodatei wird zum angegebenen Termin um 19.00 Uhr auf dieser Seite freigeschaltet.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit der Buddhistischen Gemeinschaft Triratna, Arnsberg
Webseite: www.triratna-arnsberg-sundern.de

30
SEP
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Bergkloster Bestwig

Online-Gastgeber am 30. September ist das Bergkloster Bestwig, in dem seit vielen Jahren Meditation in der christlichen Tradition praktiziert wird. Sr. Maria Ignatia Langela SMMP leitet eine Meditation zum Thema Wasser an, die von Sr. Theresita Maria Müller SMMP mit Harfenklängen begleitet wird. Der Link zur Videodatei wird zum angegebenen Termin um 19.00 Uhr auf dieser Seite freigeschaltet. 

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit dem Bergkloster Bestwig

Kontakt:
Sr. Maria Ignatia Langela SMMP, 02904 808339, sr.ignatia@smmp.de
Webseite: www.smmp.de

07
OKT
MI
Zeit: 19.00 Uhr

Spiritueller Sommer online - Mittwochs-Meditation
Die eigene Mitte finden

In der Reihe der Mittwochs-Meditationen im Spirituellen Sommer 2020 sind Sie heute zu Gast in der Ev. Kirchengemeinde Meschede. Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer, der seit vielen Jahren christliche Meditation übt, leitet in seiner Gemeinde eine Meditationsgruppe und begleitet Menschen, die den Weg der Meditation gehen. Nach einer kurzen Einführung in das Thema „Christliche Meditation“ leitet Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer die Meditation an.

Veranstalter:
Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. in Kooperation mit Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer, Ev. Kirchengemeinde Meschede

Kontakt:
Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer, baeumer.koppe-baeumer@t-online.de

 

Weitere Veranstaltungen

Fließgeschwindigkeiten im Alltag

Achtsamkeit im Alltag üben ist inmitten der verschiedenen Fließgeschwindigkeiten oft eine Herausforderung. Dieses Angebot lädt ein, verbunden mit sich selbst und dem Fluss der Gedanken, Gestimmtheiten, Körperempfindungen und Sinneseindrücken, Augenblick für Augenblick zu verweilen. Die bewusste Ausrichtung auf das Fliessen des Atems übt uns darin, bewertungsfrei im gegenwärtigen Moment zu bleiben, ohne irgendetwas erreichen zu müssen. 20 Minuten angeleitete Meditation für alle, die bereits Achtsamkeit üben oder über diesen Weg kennenlernen mögen.
Die Termine und der Link zur Teilnahme werden noch bekannt gegeben.
Kosten 15 € als Paket, 7 € pro Einzeltermin.
Digitale Voraussetzung ist ein Zugang über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone zu Zoom.
Maria Köhne, MBSR-Lehrerin - www.maria-koehne.de,  0171 1745403 oder info@maria-koehne.de

Podcasts und Videos

Segensorte im Schmallenberger Sauerland

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders. Dort, wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll. Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen. Im Schmallenberger Sauerland gibt es viele dieser besonderen Orte zu entdecken. Die christliche Wegbegleitung hat für Sie Ortsbeschreibungen, ausgewählte Texte, Gebete, Meditationen und Musikstücke in einem inspirierenden Podcast zusammengestellt und lädt Sie herzlich zu einem virtuellen - aber auch einem ganz konkreten Besuch ein!

Kontakt:

Sabine Jasperneite, Gemeindereferentin
Telefon: 02972/36485-32
E-Mail: sabine.jasperneite@pv-se.de

Monika Winzenick, Gemeindereferentin
Telefon: 02972/36485-16
E-Mail: monika.winzenick@pv-se.de

Webseite: www.pv-se.de/kirchliches-leben/christliche-wegbegleitung/

„Segensorte im Schmallenberger Sauerland“ ist ein Projekt der christlichen Wegbegleitung im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe. Dieser Podcast wird produziert vom Dekanat Hochsauerland-Mitte.